Kesb ritzt Menschenrecht: Vater sieht Kinder sieben Jahre lang nicht – jetzt muss Kesb einlenken

Zum zweiten Mal ist die Kesb Gelterkinden-Sissach gerichtlich dazu verurteilt worden, einem Vater den Kontakt zu seinen Kindern zu ermöglichen. Diesmal unter Fristandrohung. Als Justin G. seine beiden Kinder zum letzten Mal sah, waren sie fünf und sieben Jahre alt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundesgerichts Urteile, Entfremdung, Finanzen, Gesetz, KESB - Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Verantwortlichkeit, Widerstand

Belegen tatsächlich „Ungeimpfte“ die knapper werdenden Plätze?

Erneut warnen Bern und Medien, die Schweizer Spitäler würden wegen Covid-Patienten bald ans Limit geraten. Warum dann bauen diese Betten ab? Wer in den letzten Tagen die Berichterstattung in den öffentlichen Medien beobachtet hat, stellt fest, dass wieder deutlich zunehmend

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Finanzen, Gesetz, Natur, Politik, Staat, Widerstand

Bern, 21.04.2021: “Wenn alle impfwilligen erwachsenen Personen vollständig geimpft sind, ist der Bundesrat der Ansicht, dass dann keine gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Einschränkungen mehr zu rechtfertigen sind, auch wenn die Impfbereitschaft der Bevölkerung – entgegen der Erwartungen tief bleibt.”

Bundesrat Alain Berset

Art. 8 Abs. 2 BV Niemand darf diskriminiert werden, namentlich nicht wegen der Herkunft, der Rasse, des Geschlechts, des Alters, der Sprache, der sozialen Stellung, der Lebens­form, der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder wegen einer körperlichen, geistigen oder psychischen

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Eidgenössische Volksinitiativen, Einkommensteuer, Finanzen, Gesetz, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Widerstand

Verlassene Väter und entfremdete Kinder

Kontakt zu den Kindern bleibt für einige Väter ein Wunschtraum. Verlassene Väter und entfremdete Kinder: Was im Fachjargon ganz nüchtern daherkommt, ist in der Realität eine Tragödie. «Ich habe meine Kinder zuletzt im Frühling 2014 gesehen. Ich schreibe ihnen zu

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundesgerichts Urteile, Einkommensteuer, Entfremdung, Finanzen, Gesetz, Kanton Thurgau, KESB - Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Verantwortlichkeit, Widerstand

Wir haben keine Virus-Pandemie

Lieber Bundesrat, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: es ist jetzt Sommer. Coronaviren kursieren von November bis April. Jetzt haben wir Mitte Juni, und es ist 30 Grad warm draussen. Also weg mit den unsinnigen Einschränkungen! Und zwar mit

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Eidgenössische Volksinitiativen, Einkommensteuer, Finanzen, Gesetz, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Widerstand

COVID GESETZ REFERENDUM II: Die offiziellen Abstimmungsunterlagen waren unvollständig

covid-gesetz_referendum2

Dem Stimmbürger wurde vorenthalten, worüber er schlussendlich abgestimmt hat. Doch wir haben eine Möglichkeit, dagegen vorzugehen. Die Änderungen aus der Frühjahrssession können mit einem separaten Referendum nochmals zur Abstimmung gebracht werden. Der Kerngehalt der Grundrechte ist unantastbar (Art. 36 Bundesverfassung).

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Einkommensteuer, Finanzen, Gesetz, KESB - Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Verantwortlichkeit, Widerstand

Das Covid-19 Zertifikat tritt ab heute 7. Juni 2021 in Kraft – und was sonst noch alles im Abstimmungsbüchlein verschwiegen wird !

790px-Logo_der_Schweizerischen_Eidgenossenschaft.svg

Die Covid-19-Verordnung Zertifikate tritt am 7. Juni 2021 in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt wird das System schrittweise eingeführt und steht bis Ende Juni 2021 schweizweit bereit. Die Grundlage für die Verordnung bildet der Artikel 6a des Covid-19-Gesetzes, der dem Bundesrat

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Eidgenössische Volksinitiativen, Einkommensteuer, Finanzen, Gesetz, MANIFEST, Natur, Politik, Schweizer Nationalbank, Staat, Widerstand

Verwaltungsgericht des Kantons Zürich hebt Maskenpflicht an Primarschulen auf

regierungspraesidentin_dr. silvia-steiner

Urteil der 4. Kammer vom 3. Juni 2021 Mitwirkend: Abteilungspräsidentin Tamara Nüssle (Vorsitz), Verwaltungsrichter Andreas Frei, Verwaltungsrichter Marco Donatsch, Verwaltungsrichter Reto Häggi Furrer, Verwaltungsrichter Martin Bertschi, Gerichtsschreiberin Eva Heierle. In Sachen 1. A, 2. B, Beschwerdeführende, gegen Bildungsdirektion des Kantons

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Eidgenössische Volksinitiativen, Einkommensteuer, Finanzen, Gemeinde Wald ZH, Gesetz, KESB - Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, MANIFEST, Natur, Politik, Staat, Verantwortlichkeit, Widerstand
Um sicher Recht zu tun, braucht man sehr wenig vom Recht zu wissen. Allein um sicher Unrecht zu tun, muss man die Rechte studiert haben.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Initiativen und Referendum

Veranstaltungen

  1. haende_weg_von_unseren_kindern

    STOPP MASSENTESTUNG UND MASKEN AN SCHWEIZER SCHULEN!

    25. Februar 2021 - 31. Dezember 2021
  2. stopp_impfpflicht

    STOPP Impfpflicht – Für Freiheit und körperliche Unversehrtheit

    15. März 2021 - 31. Dezember 2021
  3. bargeld-ist-freiheit

    Bargeld ist Freiheit

    15. September 2021 - 31. Dezember 2021

Anmelden

Du bist nicht angemeldet.

Herzlichen Dank:

© Copyright 1999 - - All rights reserved
KESB-Thurgau.ch
Kindesentfremdung.ch